Slider Bild

Gruppen, Favoriten und Anklopfen – neu in der aktuellen Beta der 3CX-App für Android

30.10.2019

Schnellere Kontaktaufnahme – darum dreht sich alles in der neuesten Beta-Version der 3CX-App für Android. Eine Favoritenliste hilft Ihnen jetzt dabei, häufig kontaktierte Teilnehmer schneller zu erreichen. Die neue Anklopf-Funktion sorgt zudem dafür, dass Anrufer Sie auch bei bereits besetzter Nebenstelle sprechen können.

Schnellzugriff auf Favoriten

Ob Kollegen oder Vorgesetzte: Mit Hilfe der neuen Favoritenliste können Sie regelmäßig kontaktierte Personen mit wenigen Taps erreichen.

Favoritenliste erstellen in der 3CX-App für Android (BETA)

Im 3CX-Webclient wird das Kontaktbild eines Favoriten außerdem immer am Anfang der Kontaktliste angezeigt. Das Hinzufügen oder Entfernen von Favoriten ist zudem schnell erledigt.

Optimierte Anzeige von Gruppen

Eine neue Dropdown-Anzeige im Statusfenster informiert über alle lokalen und per 3CX-Bridge angebundenen Gruppen. Mitglieder einer Gruppe können schnell angezeigt werden und lassen sich einfacher kontaktieren.

Dropdown-Fenster für Gruppen in der 3CX-App für Android

Anklopfen bei GSM- und SIP-Verbindungen

Verpassen Sie keinen Anruf mehr, auch dann nicht, wenn Sie sich bereits im Gespräch befinden. Denn im Fall von aktiven, über die 3CX-Anlage laufenden SIP-Gesprächen klopfen per Mobilfunknetz eingehende Anrufe nun mit einem diskreten Tonsignal an. Bei Annahme des GSM-Gesprächs wird die SIP-Verbindung automatisch gehalten.

Hinweis: Bei einzelnen Smartphones kann es vorkommen, dass anklopfende Anrufe mit dem regulären Klingelton statt eines einzelnen Tonsignals signalisiert werden. Ebenso ist es möglich, dass der gehaltene SIP-Anruf nach Beendigung des GSM-Gesprächs manuell zurückgeholt werden muss.

Falls Sie ein Gespräch via Mobilfunknetz führen, werden über die 3CX-Anlage eingehende SIP-Anrufe wie in Ihren Weiterleitungsregeln festgelegt behandelt (wie bei “Besetzt”).